Background

Die BMW Group Österreich ist ein wichtiger volkswirtschaftlicher Player in Österreich. Mit dem BMW Campus in Salzburg, dem Werk Steyr werden über 5.000 Menschen beschäftigt und gemeinsam mit den Handelspartnern ca. 7 Mrd. Euro pro Jahr umgesetzt. BMW ist auch die beliebteste Automarke in Österreich. Doch wie österreichisch ist BMW eigentlich?

Challenge

Trotz dieser beeindruckenden Werte wird BMW von vielen Österreichern als deutsche Marke und Unternehmen assoziiert. Wie wichtig das Unternehmen aber in Österreich für die regionale Wertschöpfung tatsächlich ist, wieviel Innovation vor Ort passiert und dass von Österreich aus auch ganz Zentral- und Osteuropa mitgeführt wird, wissen viele nicht. Die Herausforderung war also, eine ganzheitliche Kommunikationsstrategie, wie man BMW als relevanten österreichischen Wirtschaftsplayer und auch als Marke stärker als „österreichisch“ in den Köpfen etabliert.

Lösung

Strategie-Kick-Off: Im ersten Schritt haben wir die Bedürfnisse und Herausforderungen unseres Kunden genauer durchleuchtet. In einem gemeinsamen Workshop haben wir genaue Fragen gestellt und gut zugehört.

Entwicklung Strategy Paper: Erstellung eines umfassenden Strategiepapiers und eines operativen Umsetzungsplans für ein gesamtes Geschäftsjahr.

Lust auf messbare Erfolge?

Let's talk about it! Vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch mit unseren Performance Experten!

email (1) 1
office@plenos.at
call (1) 1
+43 676 837 86 240
Link zur Kontaktanfrage